In Allgemein, Schule

Hallo zusammen,

für die meisten Auszubildenden wird das Thema „Abschlussprüfung“ normalerweise erst kurz vor dem Ausbildungsende interessant. Die Zwischenprüfung, die im zweiten Ausbildungslehrjahr abgelegt wird, zeigt zwar den eigenen Wissensstand, zählt aber nicht entscheidend zum Ausbildungszeugnis dazu.

Im neuen Berufsbild „Kauffrau für Büromanagement“ gibt es keine Zwischenprüfung, sondern eine Abschlussprüfung Teil I, die 25 % zum Ausbildungszeugnis zählt. Abgefragt wird dabei in 120 Minuten (computergestützt) „Informationstechnisches Büromanagement“.

Im Herbst  2015 ist es soweit und die erste Abschlussprüfung Teil I für alle Kaufleute für Büromanagement wird, unter anderem auch für mich am 13. November, stattfinden.

Ich wünsche allen Auszubildenden viel Glück bei der Zwischen- bzw. Abschlussprüfung!

 

Liebe Grüße

Eure Patricia

Bitte Suchbegriff eingeben